Suche
  • texelschafzuchtstiller

Lammrücken mit Rosmarinkartoffeln und Bohnen im Speckmantel

Was ihr für 4 Personen braucht:

- ca. 800gr Lammlachse oder Krone(also mit Knochen)

- 1 kg Kartoffeln

- frischen Rosmarin

- Knoblauch

- etwas Olivenöl

- 500gr Bohnen

- Bacon

- Salz und Pfeffer


Und so wird’s gemacht:


Zu erst mariniert ihr das Fleisch mit Olivenö, Rosmarin und Knoblauch für mindestens 2 Stunden. Das könnt ihr gerne auch länger machen. Als Nächstes schneidet ihr die Kartoffel gleichmäßig ein und mariniert sie genau wie das Lamm. Tut aber noch ne ordentliche Portion Salz mit dran. Dann wickelt ihr die Kartoffeln in Alufolie ein und legt sie bei 180 grad Umluft für ca 1 stunde in den Ofen.

Jetzt kocht ihr die Bohnen in Salzwasser. Aber nur kurz, ca 5 Minuten. Anschließend nehmt ihr immer ein paar Bohnen zusammen und wickelt einen Streifen Bacon um die Mitte und legt sie erstmal bei Seite.


Wenn die Kartoffeln schon ca 30 Minuten im Ofen waren, könnt ihr das Fleisch salzen und anbraten. Einfach bei hoher Hitze in der Pfanne Gold - Braun anbraten. Nach dem anbraten aus der Pfanne nehmen und noch etwas Pfeffer drüber geben. Jetzt das Fleisch feste in Alufolie wickeln und für ca 15-20 Minuten (je nach gewünschtem Gargrad) mit in den Ofen legen. Zum Schluss noch die eingewickelten Bohnen in der Pfanne anbraten, bis der Bacon schön Cross ist.

Alles schön anrichten und genießen.


Das Ganze funktioniert auch wunderbar auf einem Grill mit Deckel!

67 Ansichten0 Kommentare